Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks
Baden-Württemberg

Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung

Die Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung ist fester Bestandteil der betrieblichen Ausbildung im Dachdeckerhandwerk. Sie hat die Aufgabe Grundfertigkeiten vor allem im Berufsfeld Bau zu vermitteln und die betriebliche Ausbildung zu vertiefen und zu ergänzen. Die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung wird von praxiserfahrenen Ausbildungsmeistern im Dachdecker-Bildungszentrum in Karlsruhe durchgeführt.


Folgende ÜLU-Lehrgänge finden während der Ausbildung statt:

 
Grundkurs G-DACH 1/16 (Holz) 1 Woche
Grundkurs G-DACH 2/16 (Dachdeckungen) 2 Wochen         
Grundkurs G-DACH 3/16 (Abdichtung) 1 Woche
Grundkurs G-DACH 4/16 (Fassade) 1 Woche
DACH 1/16 (Holzbearbeitung und Maschinenkurs) 2 Wochen
DACH 2/16 (Metall) 2 Wochen
DACH 3/16 (engergetische Maßnahmen) 1 Woche
DACH 4/16 (Dachdeckungen) 1 Woche
DACH 5/16 (Fassade) 1 Woche
DACH 6/16 (Abdichtung) 2 Wochen

Die Kurse werden teilweise zu mehrwöchigen Kursen zusammengefasst. 
Die Teilnahme an den o.g. Kursen ist Voraussetzung für die Zulassung zur Gesellenprüfung.


Gefördert durch:





Landesinnungsverband  des Dachdeckerhandwerks
Baden-Württemberg


Rüppurrer Straße 13
76137 Karlsruhe

Tel. 0721 933801-0

Kontakt
WIR VERWENDEN COOKIES
Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.
Bitte wählen Sie die gewünschten Cookie-Einstellungen aus:
  • Essenziell
  • Google Fonts
  • Google Maps
  • YouTube
  • LifePR
  • Alle Cookies akzeptieren
Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Plugins von Drittanbietern speichern in der Regel Ihre IP-Adresse auf fremden Servern. Ferner können Cookies Informationen über die Nutzung der Inhalte speichern, die eventuell auch zu Analysenzwecke verwendet werden können. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
  • Auswahl dauerhaft speichern
    Datenschutz