Der Verband                 Betriebe                 Rundschreiben                 Bildung                 Seminare                 PR-Aktionen                 Kontakt
 
 
 
 
     DACHDECKER-TRUCK
 
     BETRIEBS-LOGIN
 
     MEISTERSCHÜLER
 
     SACHVERSTÄNDIGE
   DIE VEREINBARUNG
   KOOPERATIONSBETRIEBE

 
Schieferornamente-Kurs für Dachdecker 

Zum ersten Mal haben wir im Februar 2016 im Dachdecker-Bildungszentrum Baden-Württemberg ein Praxis-Seminar zum Thema „Schieferornamente“ durchgeführt.  

Da Kundenwünsche und Kundenansprüche stetig wachsen, bieten wir den Dachdecker-Unternehmen mit dieser Weiterbildung die Möglichkeit, sich am Markt nicht nur mit den modernen Aspekten des Dachdeckerhandwerks zu präsentieren, sondern auch traditionelle Arbeiten zu wahren und sich mit dieser aussterbenden Handwerkskunst von Mitbewerbern abzuheben. 

Bevor es an die praktische Ausarbeitung ging, wurden die rechtlichen Themen wie Copyright sowie die fachtechnische Seite (Fachregel Außenwandbekleidung, Unterkonstruktion von Ornamenten,  Fassadenaufbau mit allen Funktionsschichten) besprochen. 
Die Seminarteilnehmer konnten im Vorfeld einen Gestaltungsentwurf einreichen, der am ersten Seminartag mit Video-Beamer auf eine Papierschablone übertragen wurde. Nach der Vorbereitung der Grunddeckung wurde dann in aufwendiger Arbeit das Ornament selbst angefertigt. 

Unser Ausbildungsmeister Christian Geschke wurde beim Seminar von dem bekanntesten deutschen Ornament-Künstler Uwe Bierbaum unterstützt. 

Da diese Schieferornamente-Seminare sehr selten in Deutschland sind, machen sie auch über die baden-württembergischen Grenzen hinaus auf sich aufmerksam, und in diesem Fall sogar über die deutschen Grenzen hinaus, so dass wir 2 Teilnehmer aus England bei uns begrüßen durften. 

Die Teilnehmer hatten viel Spaß an ihrer Aufgabe und waren hoch motiviert, so dass sie jeden Abend bis in die Dunkelheit hinein an ihren Entwürfen gearbeitet haben. Heraus kamen diese tollen Ornamente, die auf den abgebildeten Fotos zu sehen sind. 

Es ist geplant, den Kurs im Februar 2017 wieder anzubieten und es gibt schon erste Anmeldungen dafür. Den genauen Termin werden wir rechtzeitig bekannt geben.

Für weitere Bilder, bitte auf das Gruppenfoto klicken:

 


»» Startseite anzeigen ««
 
ZURÜCK  |   NACH OBEN  |   HOME  |   IMPRESSUM  |   DATENSCHUTZ
 
STARTSEITE
KONTAKT
IMPRESSUM
ANFAHRT